Der Dreiseithof befindet sich im Ortskern von Polenz, direkt hinter dem neu gebauten Feuerwehrhaus in der Nähe der Kirche. Die Straße der Einigkeit ist ein Abzweig der inoffiziellen "Hauptstraße", der Klingaer Straße.

Aus Richtung Brandis kommend:

Ab dem Ortseingangsschild Polenz folgen Sie der Klingaer Straße, vorbei am Sportplatz, bis Sie ca. 300 m nach der Kirche rechts in die Straße der Einigkeit einbiegen.

Von der Autobahn A14 (Leipzig-Dresden):

Verlassen Sie die A14 über die Ausfahrt Klinga-Ammelshain und fahren Sie nach rechts in Richtung Brandis. 3 km nach der Ortschaft Ammelshain erreichen Sie Polenz.

Mit öffentlichen Verkehrsmitteln:

Die nächsten Bahnhöfe sind Beucha, Gerichshain und Machern. Ein Bus fährt vom Bahnhof Beucha bzw. Machern zum Schulzentrum Brandis, und von dort gibt es Busse nach Polenz. Mit dem Fahrrad oder Auto sind es 6 km von Beucha oder Gerichshain nach Polenz.

Aktuelle Ausstellung

ab 22. August 2020

„Landkultur im Muldental“

Foto-Ausstellung von Gerhard Weber
 

Termine aktuell

Sa. 22. August - 15 Uhr

Vernissage zur Foto-Ausstellung „Landkultur im Muldental“

mit dem Fotografen Gerhard Weber

Fr. 11. September - 17 Uhr

Polenzer Geschichte - Polenz und die Familie Trebra-Lindenau

Diskussion mit Vorstellung von
2 Dorfmodellen

So. 13. September - ab 10.30 Uhr

Tag des offenen Denkmals

Sa. 26. September - ab 15 Uhr

Musik der Welt

Hoffest mit Musik aus verschiedenen Weltteilen

So. 18. Oktober - 17 Uhr

Klaviertrios von Mozart und Schubert

Mariana Sirbu (Violine), Mihai Dancila (Cello), Mariko Mitsuyu (Klavier)

So. 8. November - 17 Uhr

Klaviertrios von Dvořák und Smetana

Trio Taste Re

So. 15. November - 17 Uhr

Klavierabend

Violina Petrychenko

So. 22. November - 14 Uhr

Hauskonzert