Am Sonntag, dem 1. Juli 2018 fand zum 13. Mal von 13 bis 19 Uhr das vom Polenzer Verein Einigkeit 4 e. V. veranstaltete „Musikalische Hoffest“ statt. Es kamen insgesamt 365 Personen.

Der Schwerpunkt lag wie immer auf klassischer Musik, aber es gab auch drei Chöre, und – quasi als Vorläufer des Hoffestes „Musik der Welt“ (29. September) – die Aufführung japanischer Lieder mit einem traditionellen Zupfinstrument (shamisen).

Im Laufe des Nachmittags konnte man Werke für Kammerorchester (die „Kindersymphonie“ und ein Klavierkonzert von Haydn), Lieder, Musik für Klavier solo, Kammermusik und Werke für Querflöte / Klarinette / Posaune, jeweils mit Klavierbegleitung, hören.

Thomas Kubes Ausstellung von 21 Schwarzweiß-Porträtfotos „Dieser eine Augenblick“ konnte im Kuhstall bewundert werden. Kinder und Erwachsene durften die Schafe im Hof streicheln.

  • Foto: Benjamin Bauer

  • Foto: Benjamin Bauer

Programm

13:00   Orchester
(offene Generalprobe)
13:30 Kammermusik  
13:45   Thomas Kube stellt seine Fotoausstellung vor
14:00   Polenzer Frauenchor
14:30 Kammermusik Polenzer Männerchor
15:00   Gospelchor
15:30   Orchester: Aufführung
16:00   shamisen
16:30   Lieder
17:00 Klavier solo  
17:30   Posaune
18:00 Klavier solo  
18:30   Querflöte